"Faces of Venice" – mein erster Film

Faces of Venice - offizielles Poster zum Kurzfilm. Im Vordergrund: Thomas King, Warren Green, Alonzo Cunha, Dr. John Michell und Dollhouse Dude

Feces of Venice - offizielles Poster zum Kurzfilm. Im Vordergrund: Thomas King, Warren Green, Alonzo Cunha, Dr. John Michell und Dollhouse Dude

Alternative Link: http://www.veoh.com/browse/videos/category/travel_and_culture/watch/v19467503H6D7C9wf

Endlich zu sehen… jugendfrei und unzensiert

Nach vielen Tagen Shooting und Interviews, ein paar Nächte Editing später, ein paar Wochen Probleme mit den verschiedenen Quicktime-Formaten hinter uns: Hier stehen wir, stolz auf unser Werk. Ein 11-minütiger Dokumentarfilm über Venice Beach und die Menschen, die diesen seltsamen Ort – eine amerikanische Millionärstraum-Nachbaute von Venedig – mit ihrem Charakter prägen. Zu sehen sind durchaus intelligente Menschen, die verschiedene Absichten und Hintergründe haben. Manche machen den schieren Wahnsinn sogar zu ihrem wichtigsten Verkaufsmittel…
Müsste man den Film als Malerei beschreiben, würde ich ihn “impressionistisch” nennen.

Auch wenn ich es “meinen” Film nenne, so haben viele Leute geholfen, den Film zu seinem Glanz zu bringen… Hier die Credits:

  • Cinematograph: Joshua Knaus
  • Editor/Schnitter: Gregory McKarus
  • Interview mit Dr. John: Michael Jao (mein Roommate)
  • Regisseur: Tobias Deml

Zu sehen (geordnet nach Auftritt):

  1. Thomas King former substitute teacher, trying to improve young people’s lives with a shift in consciousness. Now taxi dispatcher.
  2. Dollhouse Dudeactivist who promotes the idea that every person in the world should own a home
  3. Warren Green former music store chain owner, now artist selling golden leaves
  4. Dr. John Michell Pro-Marihuana activist who rallies for more freedom in Venice
  5. Alonzo Cunha traveller and participant of the Venice drumcircle

About the Author

Tobias Deml is an Austrian Filmmaker and Visual Artist. 2012 Cinematography Reel: http://vimeo.com/53973421 Tobias Deml ist ein österreichischer Filmstudent und Möchtegernregisseur in Los Angeles. Er arbeitet derzeit als Kameramann in Los Angeles und popelt in seiner Nase.